© 07.04.2019 Nadine Aßmann

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Blond Blessed Evil

Die zwiplauianische Alienprinzessin Scarlett O'Schinsky, die aus einer traditionellen Familie von Diktatoren stammt, wird als Reifeprüfung auf ihre erste Invasion geschickt. Dabei hat sie nicht mit ihrer, schon aus Internatszeiten verhassten Widersacherin Frau Dr. Giftig gerechnet, die sich selbst zur neuen Präsidentin der Vereinten Welt – der Erde – ernannt hat und mit aller Macht versucht sie aufzuhalten. Begleitet wird Scarlett nur von ihrem depressiven Erziehungsroboter UDKlon und ihrem selbstentworfenen Traumroboter, TuxedoBot. Scarlett will nur
ihre Familie stolz machen und hinterfragt ihre Mission nicht, doch plötzlich taucht Kampf-Günther auf. Kann er ihr kaltes Herz erwärmen? Wird sie die Menschen verschonen? Und welche Rolle spielt eigentlich das Spiderschwein?

Uraufführung 2012

1F, 3M, 1 Akt, ca. 60 Min.

 

Erweiterte Version 2016

2F, 3M, (+ Pianist, der kleine Rolle übernimmt, Dr. Giftig kann auch männlich besetzt werden),   

1 Akt, ca. 85 Min.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte unter Nad.Ab@gmx.de